10.04.2014: Praxisreport in der Fachzeitschrift PHOTOVOLTAIK

10.04.2014: Praxisreport in der Fachzeitschrift PHOTOVOLTAIK

Mit „Sechs Schritte zur Autarkie“ ist der Praxisreport in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift PHOTOVOLTAIK überschrieben, in dem Holger Laudeley exemplarisch am Beispiel der Familie Goltsche aufzeigt, wie die private Energiewende heutzutage bereits wirtschaftlich vertretbar und ökologisch sinnvoll gelingen kann. Der Weg zu 70 Prozent und mehr Autarkie führt nur über individuelle Beratung und den Einsatz der besten Produkte am Markt.

Deutlich mehr als ein Stromspeicher sind die Hauskraftwerke, die die Osnabrücker E3/DC GmbH entwickelt und produziert – und die u.a. von Laudeley Betriebstechnik als Silberpartner vertrieben werden. Laudeley hat in den vergangenen Jahrzehnten großes Geschick in der Beratung von wirklich interessierten Kunden entwickelt – die richtigen Fragen zu stellen ist nicht nur bei der Polizei- oder Detektivarbeit wichtig, sondern auch bei der individuellen Beratung der Kunden im Hinblick auf Photovoltaik, Stromspeicher und die ganz persönliche Energiewende.

Die Ausgabe 4-2014 der PHOTOVOLTAIK mit dem sechsseitigen Praxisreport von Holger Laudeley kann hier für 15 Euro bezogen werden. E3DC Beleg Sechs Schritte zur Autarkie QUELLE PHOTOVOLTAIK.EU

Allgemeine Anfragen:


Catharina Glöckner
Tel: 0 42 92 / 810 340
Fax: 0 42 92 / 810 341
E-Mail: catharina@laudeley.de
Mo bis Do: 8 bis 16:30 Uhr
Freitag: 8 bis 15:30 Uhr

Laudeley & Farenski

image

Laudeley im Kino

Laudeley im Fernsehen

Balkon-Kraftwerk

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.