Referenzen

Laudeley Betriebstechnik hat in den vergangenen Jahren eine Fülle hochkarätiger Referenzprojekte im Bereich Photovoltaik, aber insbesondere im Sektor ganzheitlicher, technischer sowie energetischer Sanierung realisiert. Dabei wurden auch die ersten Mieterstromprojekte umgesetzt.

Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick und bietet zahlreiche Unterlagen zum Download an. Sollten Sie nach Durchsicht der Seite sowie sorgfältigem Durcharbeiten der Referenz-Downloads Fragen zu Technologie haben, melden Sie sich gerne bei uns. Insbesondere freuen wir uns, wenn Sie Ihre eigenen, vergleichbaren Projekte mit uns realisieren möchten.

Henne-Haus 1 und Henne-Haus 2

Referenz Henne-Haus: Eigentümer Thomas Henne mit Fachplaner Holger Laudeley (Quelle: E3/DC / Andreas Burmann)

Referenz Henne-Haus: Eigentümer Thomas Henne mit Fachplaner Holger Laudeley (Quelle: E3/DC / Andreas Burmann)

Die sogenannten Henne-Häuser sind nach dem Eigentümer, Dr. Thomas Henne, benannt. Es handelt sich um zwei Gebäude – eines mit sechs Mietparteien, ein weiteres mit 11 Wohnungen und 5 Gewerbeeinheiten, die beide in Oldenburg stehen. Dr. Henne hat sich in den vergangenen 2 Jahren gemeinsam mit Laudeley Betriebstechnik und weiteren Partnern zur gezielten, überwiegend technischen Sanierung seiner Immobilien und zur Realisierung von Mieterstrommodellen entschlossen.

Zum Konzept von Henne-Haus 1 gibt es eine eigenständige Webseite, die laufend aktualisiert wird. Weiterhin stehen eine Handout zum Henne-Haus 1 und ein Handout zum Henne-Haus 2 zum Download zur Verfügung (PDF-Datei). Daneben berichten auch die Medien fleißig über das Konzept. Beispielsweise hier, hier, hier, hier und hier.

 

Allgemeine Anfragen an:


Catharina Glöckner
Tel: 0 42 92 / 810 340
Fax: 0 42 92 / 810 341
E-Mail: catharina@laudeley.de
Montag bis Freitag: 8 bis 17 Uhr

Laudeley & Farenski

image

Laudeley im Kino

Laudeley im Fernsehen

Balkon-Kraftwerk