10.05.2018: Laudeley gewinnt TGA-Award 2018

10.05.2018: Laudeley gewinnt TGA-Award 2018

Große Ehre für Laudeley Betriebstechnik: Für das Konzept vom Henne-Haus hat die Fachzeitschrift “Moderne Gebäudetechnik” jetzt den Deutschen TGA-Award verliehen. Damit würdigte die Jury besonders die technische und energetische Sanierung des Henne-Haus 2 genannten Gebäudes in Oldenburg. Es ist ein Wohn- und Geschäftshaus, in dem u.a. ein Friseursalon zu finden ist. 

Dank der technischen Sanierung erreicht das Haus aus den 60er Jahren den Standard KfW40+ und verbraucht viel weniger Energie als zuvor. Der Großteil der Energie wird obendrein selbst erzeugt: Mit Photovoltaikanlagen an Dach und Fassade einerseits und mit einer Kaskade aus kleinen KWK-Anlagen im Keller andererseits. Stromspeicher runden das Konzept ab. Der Vermieter – Thomas Henne – zugleich Namensgeber des Gebäudes ist zum Vermieter-Energieversorger geworden.

27114219947_36da044860_oBei dem Wettbewerb von Deutschlands großer TGA-Planer-Zeitschrift „Moderne Gebäudetechnik“ hatten sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Fachplaner beworben. Die Projekte erzielen allesamt relevante und nachweisbare Nachhaltigkeitseffekte und stammen von Unternehmen aus der Technischen Gebäudeausrüstung und von TGA-Industrieunternehmen aus allen Gewerken der Branche.

Die Fachzeitschrift „Moderne Gebäudetechnik“ des Verlages HUSS-MEDIEN engagiert sich seit Jahren in diesem Bereich und sieht sich bestätigt, da Nachhaltigkeit in der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche zunehmend an Bedeutung gewinnt. Es geht um Senkung des Primärenergiebedarfs und damit um die Schonung der natürlichen Ressourcen. Über die Ehrung hat auch enbausa.de berichtet.

Laudation auf Holger Laudeley, Gewinner des TGA-Awards 2018:

Die HUSS-MEDIEN ist ein moderner B2B-Informationsdienstleister, der mit Fachzeitschriften, Sonderpublikationen und Informationsportalen, die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Bauwesen, Elektro- und Gebäudetechnik, Logistik, sowie Recht und Gastgewerbe mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Bei HUSS-MEDIEN erscheinen aktuell die Fachzeitschriften ep Elektropraktiker, eh Elektrohändler, gastronomie & hotellerie, GVkompakt, Feuerwehr, Arbeit und Arbeitsrecht, Hebezeuge Fördermittel, Build-Ing., Moderne Gebäudetechnik, IVV immobilien vermieten und verwalten und wwt Wasserwirtschaft Wassertechnik samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien.

Dankesrede von Holger Laudeley beim TGA-Award 2018:

Der Berliner Fachverlag organisiert renommierte Branchen-Veranstaltungen, wie den Arbeitsrechtskongress in Berlin, den DEUTSCHEN TGA-AWARD, den Deutschen E-Planer-Preis, den wwt Nachwuchspreis Deutsche Wasserwirtschaft und den Nachhaltigkeitspreis der gastronomie & hotellerie, das Grüne Band. Die HUSS-MEDIEN ist Teil der HUSS-Unternehmensgruppe mit Sitz in München und Berlin.

Bildquelle (2): HUSS-Medien GmbH

Allgemeine Anfragen an:


Catharina Glöckner
Tel: 0 42 92 / 810 340
Fax: 0 42 92 / 810 341
E-Mail: catharina@laudeley.de
Montag bis Freitag: 8 bis 17 Uhr

Laudeley & Farenski

image

Laudeley im Kino

Laudeley im Fernsehen

Balkon-Kraftwerk